Spenden
Herzlichen Dank, dass Sie für das St. Anna Kinderspital spenden wollen!
Unser Ziel ist es, kranke Kinder zu heilen und sie liebevoll und umfassend zu betreuen. Mit Ihrer Spende tragen Sie zur Erreichung dieses Zieles bei.
 

Geldspenden,  Spenden aus Projekten, Sammlungen 
Jetzt online spenden: 

ALTRUJA-BUTTON-T0LQ für Ausstattung und Dekoration des Spitals, für Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, für technische Geräte etc.

Geldspenden erfolgen an den Rechtsträger, das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Wien in den zweckgebundenen St. Anna Kinderspital Fonds:

ÖRK, LV Wien St. Anna Kinderspital Fonds
IBAN AT 661200050618691900 / Verwendungszweck: „Spende für das St. Anna Kinderspital“


Das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Wien ist Rechtsträger und Gesellschafter der St. Anna Kinderspital GmbH. Das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Wien ist ein spendenbegünstigter Empfänger; Spenden sind daher steuerlich absetzbar. Für eine steuerliche Berücksichtigung Ihrer Spende, geben Sie uns bitte Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihr Geburtsdatum unter  Susanne.Al-Obaidi@w.roteskreuz.at bekannt.

Neuerungen zur Spendenabsetzbarkeit ab 01.01.2017 finden Sie unter  Fragen und Antworten zur Spendenabsetzbarkeit und auf den Seiten des Bundesministerium für Finanzen.

Die St. Anna Kinderspital GmbH ist kein spendenbegünstigter Empfänger; Geldspenden direkt an das Spital sind daher steuerlich nicht absetzbar.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an spenden@stanna.at oder Tel.: 40170-2222.
Sollten Sie kein Dankschreiben von uns erhalten oder Änderungen Ihrer persönlichen Daten bekannt geben wollen, wenden Sie sich bitte an  Susanne.Al-Obaidi@w.roteskreuz.at


Sachspenden
Da wir unsere Patientinnen und Patienten während der Corona-Pandemie besonders schützen müssen, ist es uns derzeit leider nicht möglich, Sachspenden persönlich entgegenzunehmen.

Wenn Sie die uns anvertrauten Kinder trotzdem beschenken möchten, freuen wir uns über Wertgutscheine, die Sie per Einschreiben an folgende Adresse schicken können:

St. Anna Kinderspital
Pflegedirektion
Kinderspitalgasse 6
1090 Wien

Mit den Wertgutscheinen (zum Beispiel von Elektronikketten, Drogeriemärkten oder Online-Versandhändlern) können wir für jedes Kind eine passende Überraschung aussuchen. Bitte vermerken Sie den Euro-Betrag auf dem Gutschein, damit es bei der Verteilung zu keinen Missverständnissen kommen kann.

Gebrauchte Spielsachen und Kleiderspenden dürfen wir aus hygienischen Gründen nicht annehmen. 
Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an spenden@stanna.at 
oder Tel.: 40170-1551.
 
Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Spende den Kindern und ihren Familien zugutekommt. Es ist allerdings nicht möglich, dass wir PatientInnendaten weitergeben oder Ihnen Fotos der Kinder, die Ihre Spende bekommen, übermitteln.


Kranz-und Blumenspenden bei Begräbnis
Falls Sie Kranz-Geldspenden an das St. Anna Kinderspital spenden möchten, verwenden Sie bitte diese Bankverbindung:
IBAN: AT09 12000 00656131000
BIC: BKAUATWW


Verwendungszweck: „Bitte den Namen des Verstorbenen einsetzen", damit wir Ihre Spende zuordnen können. Nach etwa 4 - 6 Wochen übermitteln wir Ihnen eine Liste aller Spender, den Gesamtbetrag aller eingegangenen Spenden sowie ein Dankschreiben. Bitte senden Sie uns dafür den Partezettel und eine Kontaktadresse zu.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht die einzelnen Beträge pro Spender mitteilen können, sondern nur eine Gesamtsumme.

Der Ordnung halber möchten wir darauf hinweisen, dass Spenden die an o.a. Bankverbindung eingehen, leider nicht steuerlich absetzbar sind.
Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an kranzspenden@stanna.at 


Erbschaften:
Erbschaften zur Unterstützung der kontinuierlichen Arbeit und der zukünftigen Entwicklung des St. Anna Kinderspitals erfolgen an den Vereinsteil St. Anna Kinderspital, das heißt an den Rechtsträger und Gesellschafter, das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Wien mit der Zweckwidmung für das St. Anna Kinderspital. 

Für nähere Informationen zu Erbschaften wenden Sie sich bitte an Robert Horacek
 testament@wrk.at.
+43 (0)1 795 80 1428